Siemens
Das älteste Start-Up Deutschlands

AUFGABE:

Siemens. Sollte man kennen. Aber weiß man auch, wie die jungen Mitarbeiter so ticken? Oder wo es den besten Kaffee oder die schönsten Pausenecken gibt? Viele junge Leute wollen hier gerne was mit Zukunft machen. Es war unsere Aufgabe, Interesse bei einer Zielgruppe zu wecken, denen Siemens in ihrem Alltag vielleicht nicht so oft begegnet. Und zu zeigen: Hier kann es ganz schön cool sein!

 

KONZEPT:

Viele junge Leute finden die Idee vom Jobeinstieg in einem Start-Up spannend. Weil man dort noch mit prägen kann, sich ausprobieren darf und was Neues auf den Weg bringt. Genau das steckt auch in Siemens – dem ältesten Startup Deutschlands. Denn bevor es Garagen gab, tüftelte Werner von Siemens schon in seiner Werkstatt an innovativen Ideen. Diese „Ingenuity for life“ prägt den Konzern immer noch, und soll auch junge Leute begeistern.

Mit viel Humor und Selbstironie portraitieren wir den Alltag für Auszubildende und duale Studenten bei Siemens und zeigen: In wem ein Funken Erfindergeist steckt, den erwartet hier: Zukunft!

 

UMSETZUNG:

Wir haben im Ausbildungszentrum in Erlangen und in München am Hauptstandort von Siemens eine Woche lang gedreht.

Dabei haben wir viele Interviews mit den Studenten und Azubis geführt und uns ihre Lieblingsorte zeigen lassen.

Abgerundet wurde das gesamte Bildkonzept noch mit Siemensfootage (z.B. vom Marsmobil oder einer U-Bahn die ohne U-Bahn-Führer fährt) und witzigen Grafiken und Typografie-Elementen aus unserem Art-Department.

 

LINKS:

„Das älteste Start-Up Deutschlands“ al Dente

„Das älteste Start-Up Deutschlands“ Siemens

Siemens Ausbildung und duales Studium

WATCH NEXT

Avantgarde Experts
Total authentisch

ÄHNLICHE PROJEKTE

Interhyp Gruppe
HR-Clip
Recruitingfilm
al Dente Entertainment
Best of
Showreel
S’Lebn is a Freid!
Die Mutter aller Imagefilme
Imagefilm

Alle Infos und Details zum Film


PLAY

WIR BERATEN SIE GERNE.