MESSBARER ERFOLG

Ok, zugegeben: Das ist unsere Angeber-Seite. Aber hey: Zwei Mal den wichtigsten Imagefilmpreis Deuschlands in nur drei Jahren, den Cannes Corporate Video Award, den Webvideopreis für die Satire „S’Lebn is a Freid!“ und viele mehr zu gewinnen – viel gibt es dazu nicht mehr zu sagen. Gute Arbeit wird belohnt. Wir sind mächtig stolz!

Einer der renommiertesten Filmpreise in Deutschland. Er wird jährlich vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie verliehen, für die besten Filme, die aus der Wirtschaft oder über die Wirtschaft dokumentieren.

Avantgarde Experts, Die Mutter aller Recruitingfilme, 2015
Knauf, Our Values – A global journey, 2013

Einer der renommiertesten Filmpreise in Deutschland. Er wird jährlich vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie verliehen, für die besten Filme, die aus der Wirtschaft oder über die Wirtschaft dokumentieren.

FAZ, 2016
Avantgarde Experts, Die Mutter aller Recruitingfilme, 2015
Knauf, Our Values – A global journey, 2013
hasenkamp, 2009

Der Deutsche Webvideopreis würdigt innovative und herausragende Werke im Bereich Online-Video aus dem deutschsprachigen Raum.

Sigma, Obstandl Didi, 2014

Die Cannes Corporate Media & TV Awards prämieren jedes Jahr die weltbesten Wirtschaftsfilme, Online-Medien und TV-Produktionen in einem der bedeutendsten Filmzentren der Welt: Cannes, Frankreich. Es ist das einzige Festival für Wirtschaftsfilme in Cannes, der legendären Stadt der Spiel- und Werbefilme.

Avantgarde Experts, Gold, 2016

Internationale Preisverleihung für die besten TV-, Film- und Radioproduktionen. Die teilnehmenden Filme werden von einem internationalen Ausschuss bewertet.

LMU München, Gold, 2017
LMU München, Silber, 2017
Festool Group, Gold, 2013

Ausgezeichnet werden deutschsprachige Filme, die sich mit Aspekten des Wirtschaftslebens beschäftigen. Die internationalen Wirtschaftsfilmtage finden alle zwei Jahre in Österreich statt.

Avantgarde Experts, Silber 2015
hasenkamp, Gold, 2010
hasenkamp, Silber, 2010
Bain & Company, Silber, 2008

Ein Medien- und Qualitätscontrolling Unternehmen für alle audiovisuellen und digitalen Medien. Der Wettbewerb lässt Beiträge aus den Kategorien der Wirtschaftskommunikation, Qualifizierung, public information sowie Medienproduktionen/ Präsentationen zu.

TTS Tooltechnic Systems, 2012
Knauf, 2012
Bain & Company, 2011
Roland Berger, 2009
Bain & Company, 2007

Der ITVA-Award wird in verschiedenen Kategorien vergeben. Der Award umfasst alle Filme, deren Fokus auf wirtschaftlicher oder sozialpolitischer Basis liegt.

Hasenkamp, Silber, 2011
J.W.Ostendorf, Bronze, 2011
Bain & Company,  Bronze, 2011
Hasenkamp, Gold, 2009
Hasenkamp, Silber, 2009
Bain & Company, 2008
Bain & Company, 2007

Academy of Interactive & Visual Arts.

Knauf, Part of the Solution, 2015

Drittgrößtes Filmfestival in Nordamerika für unabhängige Filmemacher.

Festoon Group, Gold, Bronze, 2013

WIR BERATEN SIE GERNE.