2021 – Unsere neuen Employer Branding Filme

Wer gute Mitarbeiter sucht, muss Kreativität beweisen. Das klassische Employer Branding haben wir alle schon oft genug gesehen. Viele Bewerber suchen nach Unternehmen, die herausstechen. Recruiting bedeutet also mehr als nur Stellenbeschreibungen, in denen das Unternehmen sich selbst in den Himmel lobt. Es ist 2021 – unsere neuen Employer Branding Filme machen’s vor: Mal anders an die Sache mit dem Recruiting angehen lohnt sich.

Kürzlich war genau das Ziel eines Recruitingfilms für unseren Kunden DACHSER IT –potenzielle Mitarbeiter durch cooles Employer Branding. Gerade die IT-Branche ist nicht unbedingt dafür bekannt, besonders humorvoll oder charismatisch zu sein. Hier zählt eher Köpfchen. Dass sich das nicht widersprechen muss, wird jedoch spätestens in unserem Film deutlich. Die Lösung: Die Zielgruppe mit Insider-Fakten, Humor und Selbstironie ansprechen und dabei sowohl fachlich als auch menschlich punkten. Und so einfach findet man die Mitarbeiter, die wirklich zum Unternehmen passen. Die sind zwar natürlich klassische Nerds, aber haben eben auch gleichzeitig einen Sinn für Humor und Nachhaltigkeit. Win-Win-Situation at it’s best.

Und auch unser Kunde T-Con macht’s vor. Gemeinsam haben wir ein cooles, witziges und smartes Konzept entwickelt, das besonders bei der jungen Zielgruppe punktet. Im Employer Branding darf auch einfach mal das parodiert werden, was den typischen Klischees entspricht. Denn genau so erreicht man die Bewerber, die den Humor des Unternehmens teilen. Indem T-Con sich im Recruitingfilm authentisch und kreativ positioniert, zeigt das Unternehmen: Wir nehmen uns selbst nicht zu ernst. Und das kommt gut an. Das Geheimrezept dieses Recruitingfilms sind außerdem die lässigen und sympathischen Mitarbeiter, die das ganze perfekt abrunden. Wir sind stolz auf einen so gelungenen neuen Employer Branding Film!

Mit SIEMENS durften wir vor Kurzem ein Konzept entwickeln, was für uns wirklich einzigartig war. Employer Branding mal anders – und zwar in Form von vielen kleineren Videos rund um das Thema Bewerbung. Das sympathische Testimonial und gleichzeitig der Kern des Ganzen: Selina. Als Bewerberguide teilt Selina in den kleinen Clips alle möglichen Tipps für den Bewerbungsprozess bei SIEMENS. Und das kommt bei der jungen Zielgruppe richtig gut an. Denn anstatt nur für das Unternehmen zu werben, gibt es hier praktisches und anwendbares Know-How. Damit ist neben der Frage, WO man sich bewirbt auch gleich die Frage geklärt, WIE man sich bewirbt. Hier gibt es zu den Bewerbertipps mit Selina bereits einen ausführlicheren Blogpost.

Klar ist: Man muss offen für neues sein und sich trauen, kreativ zu werden. Besonders im Jahr 2021 – unsere neuen Employer Branding Filme zeigen, wie’s geht.

Related Post

TikTok im B2C-Marketing

Clubhouse – was ist das?

Junge Menschen ansprechen...

Das Rezept für Storytelling

Sprecher im Film

Was bedeutet Video Content...