al Dente dreht in Brasilien

Für unseren Kunden ifm electronics unterwegs in Sao Paulo und Rio.

Anlässlich des 25-jährigen Bestehens der brasilianischen Niederlassung wurden wir von ifm electronics mit der Produktion eines rein brasilianischen Imagefilms beauftragt.
Der Dreh führte uns neben der Hauptniederlassung in Sao Paulo und dem zugehörigen Logitik-Zentrums zu mehreren Top-Kunden von ifm in Brasilien. Darunter der Stahlverarbeiter GERDAU, der Produzent für Kühlungssysteme MECALOR und einer der größten Wasserlieferanten der Welt SABESP, einem Unternehmen, das für knapp 30 Millionen Menschen in Sao Paulo das Wasser aufbereitet. Ein faszinierendes Projekt in einem großartigen Land. Zitat eines Fahrers: „Brazil has everything, the ressources, good people, no earthquakes, no hurricanes – but we have the politicians…”

Related Post

Interior Design mit Al Dente...

Wenn Corona eine Firma wäre

Was steht an 2021?

Unser All-Time-Winner

Stolz wie Oskar! Wir haben...

Wir sind nominiert!

Leave a Comments