Danke Kathi! Die digitale Strategin verlässt Al Dente.

Al Dente Entertainment Danke Kathi!-Die digitale Strategin verlässt Al Dente

Danke Kathi! Die digitale Strategin verlässt Al Dente.

Strategische Kreative oder kreative Strategin?

Das sind Bezeichnungen, die Kathi und ihren Werdegang nicht besser beschreiben könnten. Denn sie ist nicht nur eine strategische Kreative, sondern auch eine kreative Strategin … Nun geht ihre Zeit bei der Al Dente zu Ende, denn sie wird sich neuen Herausforderungen in der Agenturwelt stellen.

Aber wer ist eigentlich unsere Kathi? 

Die gebürtige Niederösterreicherin hat nicht nur einen, sondern gleich zwei Bachelorstudiengänge hinter sich gebracht: Und zwar einen in Journalismus (Fernsehen & Print) und einen in Kommunikationsberatung. Ihre Berufserfahrung konnte sie durch Praktika und Tätigkeiten als Werkstudent bei Agenturen wie Jung von Matt, Serviceplan, DDB und Heye sowie bei Unternehmen wie BMW und ORF sammeln. Nachdem sie ihren Master in Marketing absolviert hat, kam sie zu uns in die Friedrichstraße. Seit 2020 kümmerte sie sich als Digital Strategist um Kampagnenkonzeption und Präsentation, strategische Kommunikationsplanung, Workshops, Kundenberatung und um die Onlinepräsenz der Al Dente.

Bei Al Dente hat sie durch ihre verschiedenen Projekte bewiesen, dass sie voller Kreativität steckt. Das sieht man aber auch schon an ihren Hobbys. Kathi ist seit jeher eine leidenschaftliche Hobbyschriftstellerin und Tänzerin. Dass sie auch im Beruf kreativ sein wird, war also von Anfang an klar!

GLAME – Ein Projekt für mehr Nachhaltigkeit

Kathi ist maßgeblich dafür verantwortlich, dass die Al Dente 2021 für die Kampagne „GLAME“ Preise abstauben konnte: Den NYX Award aus New York sowie den Vega Award. Doch sie war noch in viele weitere Projekte involviert: so zum Beispiel bei Projekten für Synlab, SIEMENS, Lenzing, Pinck, GRIMME, Westlotto, ifm, Griesson – de Beukelaer  und für die TU Clausthal.

Farewell & see you soon!

Wir danken unserer waschechten Österreicherin von Herzen für ihr Engagement und sind stolz, dass wir sie auf ihrem beruflichen Lebensweg begleiten durften!