Was bedeutet Video Content Marketing?

Content Marketing und insbesondere Video Content Marketing kommt im deutschsprachigen B2B und B2C gerade erst an. Dabei ist es so ein wichtiger Bestandteil des guten Marketings. Das Problem mit Content Marketing ist, dass es zunächst sehr abstrakt klingt und viele damit erstmal nicht viel anfangen können.

Selbst für Brancheninsider ist der Begriff Content Marketing nicht zu 100% klar definiert. Geht es um Aufmerksamkeit? Um Relevanz? Um Storytelling? Um digitale Distribution? Unsere Antwort: Es geht um all diese Punkte gleichzeitig.

WARUM VIDEO CONTENT MARKETING?

Moderne und strategische Kommunikation erzählt echte Geschichten. Und das auf allen verfügbaren Plattformen, zielgruppengenau. Sei es auf Youtube, auf Facebook oder auf Ihrer Website, Sie können den Erfolg des Videos und die Reichweite mit modernsten Technologien messen und steuern.

Ganz wichtig: Das Publikum sieht sich das Video an, weil es die Unterhaltung genießt und einen persönlichen Mehrwert daraus zieht. Weil es die Geschichte sehen möchte.

Gerade für B2B-Unternehmen ist das eine komplett neue und noch nicht besonders vertraute Art der Kundenansprache. Dabei ist es genau für diese Unternehmen von größtem Interesse, Partner und Potentials über geschickte Kommunikation regelmäßig und auf allen Stufen der Customer Journey anzusprechen. Bewerbern, Mitarbeitern und Kunden muss attraktiver Content geboten werden – stetig und qualitativ hochwertig.

Dazu ist es ratsam, von Anfang an über die Verlängerung der Wertschöpfungskette Ihrer Filmproduktion nachzudenken. Zum Beispiel in Form von zusätzlichen Einzelclips oder Themenfilmen. Je nachdem, wie Ihre Ziele und Wünsche aussehen, gibt es ein breites Spektrum an Möglichkeiten.

CONTENT MARKETING – UND WAS GEHÖRT DAZU?

Storytelling

Eine gute Geschichte bleibt hängen. Sie wird auf den Punkt genau richtig erzählt und stärkt somit Ihre Kommunikation nachhaltig. Das Prinzip guter Geschichten basiert auf ganz klassischen, dramaturgischen Elementen. Das kann ein Held sein (z.B. durch Testimonials dargestellt), verschiedene Herausforderungen (im Film das Problem und dessen Lösung) oder auch die Emotionen, die in dem Zuschauer hervorgerufen werden sollen (z.B. Staunen, Freude oder Betroffenheit). Ein Filmbeispiel findest du hier.

Digitalisierung

Gelungenes Storytelling hat klare Effekte – besonders auf den digitalen Plattformen. Gute Geschichten begeistern Menschen und werden von ihnen verschickt oder geteilt. So werden Sie gesucht und gefunden. Von push zu pull. Eine durchdachte und passende Strategie in der Distribution von Videoinhalten ist die Basis für gutes Video Content Marketing. Unsere Empfehlung: unser Projekt für Dachser IT.

Corporate Entertainment

Eine gut erzählte Geschichte muss den Zuschauer unterhalten – langweilig ist absolut tabu. Sie zielt ab auf Herz und Verstand und löst echte Gefühle aus. Reine Fakten und Zahlen? Auf gar keinen Fall. Zeigen Sie, dass Ihnen Menschen etwas bedeuten. Mit Unterhaltung und Emotion vermitteln Sie Ihrer Zielgruppe, dass Sie sie verstehen und erreichen möchten. Corporate Entertainment heißt, dass Sie mehr können, als nur Fakten zu präsentieren. Wir haben mehrere Filme für L’Osteria erstellt: hier  ist einer davon. 

Related Post

2022 – Unsere neuen...

TikTok im B2C-Marketing

Clubhouse – was ist das?

Junge Menschen ansprechen...

Das Rezept für Storytelling

Sprecher im Film